LAV - Bargis (T2)


Burgruine Belmont - Burg der Freiherren von Belmont

14. June 2020

Die Bergwanderung von Trin über die Burgruine Belmont nach Flims mit Blick zu den Burganlagen Hochjuvalt und Ortenstein im Domleschg.

Bei Trin (Porclis) beginnt unsere Wanderung hinauf zur Burgruine Belmont, welche auf einem 50 Meter hohen Felsen thront. Der Aufstieg zum Burghügel ist nochmals etwas herausfordernd, entschädigt aber mit einem tollen Blick ins Tal und in die umliegenden Berge. Anschliessend steigen wir in das Hochtal bei Bargis hinauf, welches versteckt hinter einem Felsriegel liegt. Durch den Wald unterhalb des Bergsturz-Abbruches gelangen wir hinunter nach Flims.

Zurück nach Trin (Porclis) mit dem ÖV.

 

Programm

Anmeldeschluss: bis Fr, 12. Jun. 2019

Anreise: Fahrgemeinschaft / LAV Bus

Inbegriffen: Führung durch ausgebildeten Wanderleiter und GeoGuide Sardona; Informationen zu Natur und Landschaft, Geologie, Gesteine, UNESCO Welterbe Sardona.

Nicht inbegriffen: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke. Rückreise nach Trin (Porclis).

Ausrüstung: Wanderschuhe mit gutem Profil, Kleidung je nach Witterung (Wind- und Regenschutz).

Verpflegung: Aus dem Rucksack, ist durch jeden Teilnehmer selbst zu organisieren

Andere Informationen: Die Tour wird für den Liechtensteiner Alpenverein (LAV) durchgeführt.

 

Start: 09:00

Region: Graubünden / Surselva

Treffpunkt: 08:15 Uhr, Schaan, Parkplatz LKW

Anfahrt: Fahrgemeinschaft / LAV Bus

Schwierigkeit: T2

Dauer: 1 Tag

Marschzeit: 04:30

Höhendifferenz: +800 hm, -600 hm

Distanz: 10 km