Fürstensteig – Chemi – Alpspitz (T3)


Der Höhenklassiker in Liechtenstein

03. August 2019

Der Fürstensteig zählt zu den berühmtesten Weganlagen des Rätikons und ist der Höhenklassiker in Liechtenstein. Eine erstklassige Rundwanderung voller Gegensätze und Überraschungen erwartet Sie.

Die Wanderung beginnt beim Wanderparkplatz auf Gaflei 1490 M.ü.M. Vorbei an grünen Alpwiesen und an Legföhren führt der Pfad hoch über Vaduz und Schaan mit einmaliger Aussicht, und leicht ansteigend gelangt man zum Gafleisattel. Der Fürstensteig ist ein Erlebnis der besonderen Art. Ausgesetzte Passagen sind mit Drahtseilen und Geländern gesichert. Vom Gafleisattel aus sieht man in nördlicher Richtung Gafleispitz, Kuegrat, Garsellikopf und die Drei Schwestern. Der Weg, der zum Ausgangspunkt auf Gaflei führt, ist der Gang durch das sogenannte „Chemi“.

Vom Chemi führt der Weg vorbei an und durch Legföhren zum Alpspitz, mit dem prächtigen Gipfelkreuz wo wir die Aussicht geniessen. Anschliessend geht es zum Bärgälla-Sattel, wo ein Blick auf die gesamten Liechtensteiner Alpen mit ihren Tälern und Gipfeln möglich ist. Nun ist es nur noch ein kurzes Stück bis zum Ausgangspunkt Gaflei.
Vom Bärgälla-Sattel ist ein Abstecher zum geografischem Mittelpunkt von Liechtenstein möglich.

.

 

Programm

Anmeldeschluss: bis Do, 1. Aug. 2019

Anreise: Individuell

Inbegriffen: Führung durch ausgebildeten Wanderleiter und GeoGuide Sardona; Informationen zu Natur und Landschaft, Geologie, Gesteine, Liechtenstein etc.

Nicht inbegriffen: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke.

Ausrüstung: Wanderschuhe mit gutem Profil, Kleidung je nach Witterung (Wind- und Regenschutz).

Verpflegung: Aus dem Rucksack, ist durch jeden Teilnehmer selbst zu organisieren.

Andere Informationen: Der Fürstensteig erfordert zusätzlich Schwindelfreiheit.

 

Start: 09:00

Region: Liechtenstein

Treffpunkt: 09:00 Uhr Gaflei Parkplatz (Gem. Triesenberg)

Anfahrt: Individuell

Schwierigkeit: T3

Dauer: 1 Tag

Marschzeit: 03:30

Höhendifferenz: +550 hm, -550 hm

Distanz: 6,5 km