Fuorcla Grevasalvas (WT2)


Das Grevasalvastal ist klein - aber fein

04. January – 11. April 2021

Diese ideale Eingehtour startet am Julier Hospiz (La Veduta) (2237) und verläuft südwärts leicht ansteigend bis zum Taleingang. Weiter führt der Weg über den Leg Grevalsavas (2391) zum Talende beim Pass (2688).

Zurück auf derselben Route.

 

Programm

Anmeldeschluss: Vortag, 17:00 Uhr

Anreise: Mit dem privaten PW oder Postauto nach Bivio, La Veduta

Kosten: ab CHF 80.- pro Person

Inbegriffen: Führung und Organisation durch Wanderleiter

Nicht inbegriffen: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke

Ausrüstung: Schneeschuhe, feste warme Schuhe, Stöcke, LVS, Schaufel und Sondierstange

Verpflegung: Aus dem Rucksack, ist durch jeden Teilnehmer selbst zu organisieren

Andere Informationen: ÖV Haltestelle: Bivio, La Veduta

Start: 09:00

Region: Graubünden / Surses (Oberhalbstein)

Treffpunkt: 09:00 Uhr, Bivio - Haltestelle La Veduta

Anfahrt: individuell / Fahrgemeinschaft

Schwierigkeit: WT2

Dauer: 1 Tag

Marschzeit: 04:00

Höhendifferenz: +450 hm, -450 hm

Distanz: 7 km